Nachruf

 

Nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben ist Heinz Klein am 09. Februar 2020 nach kurzer, schwerer Krankheit von uns gegangen. Sein Lebenswerk war der Campingplatz Hetzingen, den er 44 Jahre lang mit viel Herzblut und unerschöpflichem Engagement geführt hat.

Für uns Camper war er immer da und hat dafür gesorgt, dass sich die Menschen, die gerne auf diesem Platz ihre Zeit verbracht haben, sich wohl gefühlt haben. Er hat den Campingplatz Hetzingen gefördert, aufgebaut und über die regionalen Grenzen hinaus bekannt und beliebt gemacht.

Seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben ihn sehr geschätzt und ihn sehr gerne bei seinem Wirken für die Belange der Camper unterstützt.

Heinz Klein hinterlässt eine Lücke – nicht nur bei Karin, Maike, Melanie, Manuela und Uwe – sondern bei uns allen. Diese Lücke wird nur sehr schwer zu füllen sein.

Heinz, vielen Dank für die Zeit, die wir mit dir verbringen durften! Für deinen letzten Weg wünschen wir dir alles Gute!

 

Campingplatz Hetzingen

die Familie, das Team und die Menschen hier auf dem Platz

i.V. Kirsten und Gereon Diart